Lizenzierung zum offiziellen Drohnenpiloten „UNO“

Nun bin ich lizenzierter Drohnenpilot Stufe „UNO“ vom  Schweizerischen Verband ziviler Drohnen SVZD. Wer weiss, vielleicht erhöht dies die Akzeptanz wenn ich am Filmen bin.

bb-oben-2017

Busse vom BAZL

Ein halbes Jahr nach den EM 2016 Public Viewing Clips wurde ich vom BAZL berechtigterweise  mit CHF 1000.- (+21.- Schreibgebühr) gebüsst.

Ich startete den Quadcopter erst nach intensivem Check der Propeller, Batterien, Fernsteuerung usw. und achtete sehr darauf nicht direkt über Menschen zu fliegen. Obwohl dies  erlaubt ist, übersah ich in meiner sommerlichen Euphorie, dass der Mindestabstand 100m sein muss, sobald der 25. Mensch dazu kommt zur „dicht beieinander stehenden Personen“

Ich wollte wirklich Niemanden gefährden, geschweige denn Jemanden zerschnetzeln! Mir ist auch kein übler Fall mit Drohnen bekannt, nur von Modellflugzeugen und modernen 3D-Modellhelikoptern mit messerscharfen Carbon Rotorblättern von 1m Durchmesser. Nicht zu vergleichen mit den 40cm Plastikrotorblättern, die meine Drohne montiert hat. Ich finde es auch verständlich, dass dieses Gesetz mich schützen soll vor Idioten, die in eines der vielen Geschäfte stürmen und Minuten später ohne jegliche Modellflug Erfahrung rumbrettern wie Henker. Da hilft mir meine jahrzehnte lange Erfahrung nicht, die ich mit Modell-Autos, Schiffe, Segel- und Motorflugzeuge, Helikopter, Zeppelin gesmmelt hatte.

Ich werde nie mehr bei mehr in der Nähe von Menschenansammlungen mit mehr als 24 Personen fliegen! Ich hatte vor Kurzem eine geplante Aufnahme bei der Zeughausbar, mit Flugbewilligung „Antrag für die Koordination von speziellen Aktivitäten im Luftraum des Flugplatzes Speck-Fehraltorf LSZK“ vom Flugleiter. Bei dieser Aufnahme habe ich mit dem Drohnenstart gewartet bis von den 27 Menschen ein paar gegangen sind. Ich habe mehrmals gezählt. Wirklich, ich schwöre.

Wichtige Infos für Drohnenpiloten bei Schweizerischer Verband ziviler Drohnen und vom BAZL

Intro/Outro für Zeughausbar „Redbull Challenge“ gefilmt

Hochoffiziell, mit Flugbewilligung vom Flugleiter vom Flugplatz Speck. Übrigens: die Luft im Zeughausareal kann (muss) gemietet werden, gemäss Stadtpolizei Uster.

Film von Dennis Nelson

Kurz vor dem Skifahren…

Das Beste aus dem 2016, aus dem Zürcher Oberland. Am Besten in 4k, im Heimkino schauen. Mit Popcorn!

WICHTIGER HINWEIS FÜR HOBBYPILOTEN:
Über dem Greifensee, Pfäffikersee und Neracher Ried ist Flugverbot für Drohnen. Dazu hat die Greifensee-Stiftung (nach meinen Aufnahmen) ein Merkblatt publiziert.

Feuerwerk von Roger Eperon mit Unterstützung der Gemeinde Wangen.

 

WICHTIGER HINWEIS FÜR HOBBYPILOTEN:
Dieses Video beeinhaltet Szenen, die nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen! Die Distanz zu Menschenansammlungen (2 Dutzend Personen auf engem Raum) muss mindestens 100m betragen. Zusätzlich könnten auf dem Video einige Personen erkennbar sein. Am Eingang müsste eine Warntafel platziert sein mit entsprechender Warnung und Angabe, in welcher Zone keinesfalls gefilmt würde.

Zukünftig werde ich keine solchen Flüge mehr durchführen. Danke an den Hinweis der Stadtpolizei Uster. Infos dazu beim BAZL


In der Zeughausbar, Uster:

Italien – Spanien: 2:0

WICHTIGER HINWEIS FÜR HOBBYPILOTEN:
Dieses Video beeinhaltet Szenen, die nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen! Die Distanz zu Menschenansammlungen (2 Dutzend Personen auf engem Raum) muss mindestens 100m betragen (ohne spezielle Bewilligung). Zukünftig werde ich keine solchen Flüge mehr durchführen. Danke an den Hinweis der Stadtpolizei Uster. Infos dazu beim BAZL

Wichtiger Hinweis für Hobbyfilmer:
Drohenenflüge über dem Greifensee und Pfäffikersee sind nicht erlaubt (Wasser- und Zugvogelreservat)! Infos zu den Schutzzonen am Greifensee.
Danke für den Hinweis der Greifensee-Stiftung.ch
Generelle Infos zu Drohnen beim BAZL

Unbedingt in höchster Auflösung, im Vollbildmodus anschauen!
Yuneec ist für mich eindeutig das Beste, was es im bezahlbaren Drohnenbereich gibt!
Die neue CGO3 Kamera bleibt stabil in der Horizontalen.
Danke Yuneec Deutschland und Yuneec Schweiz (Hobby Hässig) für den kulanten Garantieaustausch! Auch Danke an Andi66 für die Abklärungen.

Mystische Morgenstimmung

Einzigartige Stimmung an diesem Wintermorgen!

 

Abflug beim Zellwegerweiher

« Older posts

© 2017 Hangar B

Theme by Anders NorenUp ↑